Karriere
13.10.2022
Vollzeit, unbefristet, ab sofort
13.10.2022
Vollzeit
11.10.2022
Vollzeit
13.10.2022
Vollzeit

Das sagen unsere Mitarbeitenden:

Wertschätzende Unternehmenskultur

„Nach über 30 Jahren Tätigkeit in unterschiedlichen Funktionen im Bereich der Pflege, habe ich mich vor 6 Jahren entschieden als Projektmanagerin und Anwendungungsberaterin für apenio zu arbeiten und damit meine Kompetenzen noch einmal ganz anders einzusetzen. Neben der Aufgabe die Digitalisierung in den Krankenhäusern in spannenden Projekten zu begleiten und der Möglichkeit, mich nach eigenen Wünschen weiterzuentwickeln, waren insbesondere die flachen Hierarchien und die wertschätzende Unternehmenskultur, ausschlaggebend für meine Entscheidung. Durch die agile Arbeitsweise in einem professionell und motiviert arbeitendem Team, der Möglichkeit im Homeoffice tätig zu sein und der engen Zusammenarbeit mit den Kunden, ist jeder Arbeitstag aufs Neue interessant.“

Sabine Littmann, Projektmanagerin & Anwendungsberaterin

Kollegialität im Unternehmen

„Mein Arbeitgeber gibt mir die Freiheit, verantwortungsbewusst und selbständig zu arbeiten, eigenständige Ideen umsetzen und mich selbst, bei Bedarf, ständig weiterzuentwickeln. Das gefällt mir sehr gut und dadurch wird es nie langweilig. Außerdem gefällt mir die Kollegialität im Unternehmen, die tatsächlich gelebt wird und nicht lediglich die beliebige Headline einer Website abbildet."

Alexander Hermans, Key Account Manager

Mit dem Vierbeiner ins Büro

„Vor fünfeinhalb Jahren hab ich die Firma apenio 'entdeckt' und damit nach mehr als 30 Jahren Berufserfahrung im Bereich Gesundheitswesen sowohl eine weitere Sparte im Bereich der Anwendungssoftware als auch ein neues Tätigkeitsfeld kennengelernt. Ich arbeite im Anwendersupport und habe Kontakt zu wirklich netten Kunden*innen und Kolleg*innen. Mir gefällt die Software apenio und ganz klar auch die Goodies wie das angedachte Hybrid Homeoffice, das qualitrain Angebot, die Anschaffung eines Jobrads und die Möglichkeit, meinen Vierbeiner mit ins Büro zu nehmen.“

Annette Kähnlein, Mitarbeiterin im Support

Vereinbarkeit von Job und Privatleben

„Ich arbeite mittlerweile seit sieben Jahren bei und mit apenio. Gestartet bin ich hier als Auszubildende und bin jetzt Mitarbeiterin im Vertrieb. Über die Jahre ist mein Aufgabenfeld immer weiter gewachsen und nun kümmere ich mich neben der Bearbeitung von Anfragen und Wünschen von Kunden und Interessenten, auch um die Erstellung von Rechnungen und die kaufmännische Abwicklung der Projekte. Durch die Vielseitigkeit meiner Aufgaben sind meine Tage sehr abwechslungsreich. Aber dennoch kann ich durch die eigenständige Priorisierung meiner Aufgaben und dank der Gleitzeitregelung und der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten meine Freizeit und meine privaten Termine problemlos mit meiner Arbeit vereinbaren.“

Kerstin Runge, Key Account Managerin